Wieviel kostet eine Beratungssitzung?

  • Einzelgespräch   60 Min: 60 €
  • Hypnosesitzung  90 Min: 80 €
  • Paarberatung      60 Min: 70 €

 

Wird die Behandlung von der Krankenkasse übernommen?

 

Leider übernehmen gesetzliche Krankenkassen in der Regel nicht die Kosten für einen Heilpraktiker. Hier kann eine Zusatzversicherung helfen. Bei einigen Versicherungsgesellschaften werden Pakete angeboten, die auch die Behandlung eines Heilpraktikers abdecken.

 

Besteht keine Zusatzversicherung kann eine Kostenübernahme bei der Krankenkasse beantragt werden. Voraussetzung dafür ist ein Nachweis darüber, dass kein Therapieplatz bei einem Psychotherapeuten mit Kassenzulassung gefunden werden konnte.

Anbei ein hilfreicher Artikel zu diesem Thema:

https://www.test.de/Psychotherapie-fuer-Kassenpatienten-Damit-die-Seele-nicht-warten-muss-4476122-4476127/


Viele private Krankenkassen decken eine Reihe alternativer Therapieformen ab. Privatversicherte sollten vor der Behandlung bei Ihrer Versicherung nachfragen, ob die Kosten übernommen werden.

 

Wie viele Sitzungen sind erforderlich?

 

Je nach Anliegen sind unterschiedlich viele Sitzungen erforderlich.

Wie oft und in welchen Zeitabständen wir uns treffen, kommt ganz auf Ihre individuellen Bedürfnisse an. Erfahrungsgemäß hat sich ein Abstand von ca. 3 Wochen zwischen den einzelnen Sitzungen bewährt.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Leila Rothmund